Syntaktische Ambiguität

From Glottopedia
Jump to: navigation, search

Eine Abfolge syntaktischer Einheiten zeigt syntaktische Ambiguität (=ist syntaktisch ambig), wenn sie mehrere unterschiedliche syntaktische Analysen erlaubt.

Beispiel

junge Männer und Kinder: [[junge Männer] und [Kinder]] und [junge [Männer und Kinder]],

mit jeweils unterschiedlichen Interpretationen: 1. Interpretation: 'Kinder und junge Männer', 2. Interpretation: 'junge Männer und junge Kinder'.

Andere Sprachen

englisch syntactic ambiguity
REF This article has no reference(s) or source(s).
Please remove this block only when the problem is solved.