Expressive

From Glottopedia
Jump to: navigation, search

Expressive bezeichnet eine Klasse von Sprechakten, deren Charakteristikum ist, den in der betreffenden Aufrichtigkeitsbedingung angebbaren psychischen Zustand des Sprechers zum Ausdruck zu bringen: Dieser ist auf den in der Proposition denotierten Sachverhalt gerichtet.

Beispiele

Deutsche Verben, die Elemente dieser Klasse zum Ausdruck bringen können, sind z. B. danken, gratulieren, bedauern.

Link

Expressive in Norbert Fries, Online Lexikon Linguistik

Literatur

  • Fries, N. 1988. Ist Pragmatik schwer! Über sogenannte Exklamativsätze im Deutschen. S&P 3, 1–18.
  • Harras, G. (Hg.) 2001. Kommunikationsverben: Konzeptuelle Ordnung und semant. Repräsentation. Tübingen.
  • – Dies. & K. Proost 2005. The Lexicalisation of Speech Act Evaluations in German, English and Dutch. In: N. Delbecque et al. (Hg.), Sociolinguistic, Historical and Comparative Perspectives on Variation: Proceedings of the SLE Conference 2001, Leuven (Belgien). Berlin/New York, 319-336. (= Studies and Monographs 163).
  • König, E. & P. Siemund 2005. Speech Act Distinctions in Grammar. In: T. Shopen (Hg.), Language Typology and Syntactic Description. Cambridge.
  • Krause, M. & N. Ruge (Hg.) 2004. Das war echt spitze! Zur Exklamation im heutigen Deutsch. Tübingen.
  • Searle, J. 1979. A Taxonomy of Illocutionary Acts. In: ders., Expression and Meaning. Cambridge, 1–29.

Andere Sprachen

Chinesisch 寄情
Englisch expressives
Französisch expressions