Kompetenz

From Glottopedia
Jump to: navigation, search

Der Terminus Kompetenz wurde von Noam Chomsky eingeführt und definiert und schließt an de Saussures Betrachtungen von langue vs. parole an. Kompetenz beschreibt das weitgehende, unbewusste Wissen der Muttersprache eines jeden Sprecher-Hörers und damit die allgemeine Sprachfähigkeit. Dieses Wissen eignet sich der Specher- Hörer im Prozess des Spracherwerbs an.

Synonyme

  • Sprachkompetenz
  • Sprachfähigkeit

Verwandte Termini

Kompetenz vs. Performanz, langue vs. parole

Literatur

Chomsky, Noam (1966): Current issues in lingusitic theory. Mouton. The Hague

Chomsky, Noam (1973): Aspekte der Syntaxtherorie. Suhrkamp. Frankfurt/ Main

Lyons, John (1991): Chomsky. Fontana Press. London

de Saussure, Ferdinand (2001): Grundfragen der allgemeinen Sprachwissenschaft. de Gruyter. Berlin- New York.

STUB