Extraposition (de)

From Glottopedia
Jump to: navigation, search

Extraposition ist die fakultative und häufig präferierte Stellung von satzwertigen und präpositionalen Satzgliedern am Ende des Satzes (Nachfeld). In vielen Sprachen treten eingebettete Sätze alternativ zu einer Position im Satzinneren in nachgestellter (extraponierter) Position auf. Dies gilt sowohl für Gliedsätze (Subjekt-, Objekt-, Adverbialsätze) als auch für Attributivsätze.

Beispiel

Ich habe den Mann bemerkt, der einen roten Koffer trägt.

Herkunft

  • Latein extrapositio - Herausstellung

Verweise

Andere Sprachen

englisch extraposition
REF This article has no reference(s) or source(s).
Please remove this block only when the problem is solved.