Difference between revisions of "Häufung"

From Glottopedia
Jump to: navigation, search
m
 
Line 19: Line 19:
 
{{wb}}
 
{{wb}}
 
[[Category:Syntax]]
 
[[Category:Syntax]]
 +
[[Category:Quantitative Linguistics]]

Latest revision as of 14:59, 28 November 2007

Im Rahmen der Dependenzgrammatik bezeichnet Häufung das simultane Vorkommen gleichartiger syntaktischer Elemente gegenüber der Kumulation verschiedenartiger Elemente.

Beispiel

In der Phrase

die schnelle erfolgreiche ärztliche Behandlung

liegt z. B. eine Häufung von attributiven Adjektiven vor.

Siehe auch

Verkettung

Link

Häufung in Norbert Fries, Online Lexikon Linguistik

Literatur

Engel, Ulrich. 1977. Syntax der deutschen Gegenwartssprache. Berlin.